TSE Nichtbeanstandungsregelung

Ab dem 01.01.2020 gilt in Deutschland die Pflicht eine TSE (Technische Sicherungseinheit) zu verwenden. Dies gilt sowohl für Registrierkassen, als auch für PC-Kassensysteme.

Aufgrund der zeitlichen Verzögerung seitens der Zertifizierung der TSE-Modul bzw. TSE Lösungen und die damit verbundene Lieferverzögerung und Verfügbarkeit wurde lange über eine Nichtbeanstandungsregelung diskutiert.

Das Bundesfinanzministerium hat nun dazu am 06. November 2019 ein Dokument zur Regelung dieser „Nichtbeanstandungsregelung“ auf Ihrer Homepage veröffentlicht.

Wir stellen das Dokument hier zu Verfügung und auch den Link direkt zum BMF.

Link: BMF 2019/0891800: Nichtbeanstandungsregelung TSE